Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

#1

Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 10:40
von fire • 769 Beiträge

125g Mehl
3 Ei(er)
Milch nach Bedarf
Salz
500 g Faschiertes
Salz und Pfeffer
2 Tasse/n Paniermehl (Semmelbrösel)
1 Tasse Mehl
1 Ei(er)
2 EL Milch
Paprikapulver
-------------------------------

i hab noch blattspinat und schinken und speck und käse rein geben.



Zubereitung
Aus Mehl, Eiern, Salz und Milch einen Palatschinkenteig (Pfannkuchenteig) herstellen und größere, dünne Palatschinken (Pfannkuchen) backen. Da i Palateig net nach REZEPT herstellen kann bitte schauts selber auch das net zu flüssig net zu dick is und so gel :D

Faschiertes rösten, würzen und damit die Palatschinken füllen. Fest zusammenrollen, evtl. mit Zahnstocher behelfen.

Die gefüllten Palatschinken dann wie Schnitzel panieren und in Fett ausbacken.
Schmecken auch kalt ausgezeichnet.

nach oben springen

#2

RE: Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 10:52
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 170.393 Beiträge

mhmmmmmm, am We hab ich eine Küche zur Verfügung, muss noch überlegen, was ich jetzt wirklich mach von den guten Rezepten hier


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#3

RE: Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 12:33
von fire • 769 Beiträge

das dazugehörige foto.

Angefügte Bilder:
CIMG3231.JPG
nach oben springen

#4

RE: Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 13:33
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 170.393 Beiträge

mhmmm, lecker...


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#5

RE: Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 18:50
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 167.440 Beiträge

Ich kenn das mit Pfannkuchen aber auch mit Blätterteig, schmeckt vorzüglich


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#6

RE: Falsche Forellen

in Kochen und Genießen! 06.10.2011 19:11
von fire • 769 Beiträge

pfannkuchen lieber lib is eh das selbe wie Palaschinkenteig .. mit blätterteig kenn is no net wär aber zum ausprobiern

nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Lindaleinchen

Besucherzähler
Heute waren 153 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 212 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 404 Themen und 428680 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295, Lindaleinchen
Besucherrekord: 242 Benutzer (26.02.2020 11:55).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen