Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

#1

Valentinstag

in Umfragen 14.02.2015 11:29
von elennah • 11 Beiträge

Wie haltet ihr es mit dem valentinstag?
reine geschäftemacherei, oder eine gelegenheit, seinem schatzi mal wieder zu zeigen, wie lieb man ihn/sie hat?

nach oben springen

#2

RE: Valentinstag

in Umfragen 14.02.2015 11:51
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

Hallo Ele!

Also ich sehe das eigentlich als reine Geschäftmacherei und kann dem garnix abgewinnen - ich möchte an diesem Tag weder beschenkt werden, noch möchte ich selber beschenken. Als ich noch klein war, hatte der Valentinstag eigentlich kaum eine Bedeutung in dieser Hinsicht, das hat sich erst in den letzten Jahen dazu entwickelt...

Wie siehst du das?

Aja, da fällt mir noch was dazu ein...: ich zeige jemanden nur auf eine Art, dass ich ihn wirklich liebe: Wenn ich für den anderen da bin, wenn er es wirklich braucht. Mein Exfreund hat mir immer einen wunderschönen Strauß roter Rosen am Valentinstag geschenkt, doch als ich eine der größten Schicksalsschläge meines Lebens wegstecken musste, war er nicht für mich da - hat sich sogar getrennt.

Für mich ist so ein Tag nur Sein und Schein, er hat für mich überhaupt nichts mit wahren Gefühlen oder gar Liebe zu tun...


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 14.02.2015 11:53 | nach oben springen

#3

RE: Valentinstag

in Umfragen 14.02.2015 13:52
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 164.298 Beiträge

Ich sehs auch als Geschäftemacherei an, weil man meiner Meinung nach keinen "zwangsverordneten" Tag braucht, um jemand besonderen in seinem Leben zu zeigen, ( nicht nur zu sagen) wie wichtig er für einen ist. Das meiste sind ja ohnenin nur Lippenbekenntnisse, wenn sie sich auf diesen einen Tag im Jahr beschränken.
Der Valentinstag hat zwar schon eine sehr sehr lange Geschichte und mag zu der damaligen Zeit auch seine Berechtigung gehabt haben, aber ebenso wie z.B. Muttertag, Ostern oder Weihnachten wird heutzutage alles viel zu sehr kommerzialisiert.
Der eigentliche Sinn geht dadurch in meinen Augen verloren.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#4

RE: Valentinstag

in Umfragen 14.02.2015 16:36
von elennah • 11 Beiträge

also ehrlich..ich bin da total zwiegespalten.

natürlich ist es eine geschäftemacherei, und trotzdem freu ich mich über eine kleine aufmerksamkeit. in einer glücklichen beziehung wird sich diese aufmerksamkeit ja kaum nur auf diesen tag beschränken, aber wieso nicht auch zu diesem tag?

abgesehen davon, vielleicht bediene ich jetzt ja auch nur ein klischee, aber ich habe es doch mehrfach beobachtet, dass männer einen anstoss für einen blumenstrauss o.ä. brauchen...auch wenn sie ihre partnerin lieben.

dass aber mehr als ein präsent zum valentinstag dazugehört, ist unbestritten...

nach oben springen

#5

RE: Valentinstag

in Umfragen 14.02.2015 22:09
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

Klar ist die Geste speziell zum Valentinstag ja auch was Schönes Ele, ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass ich persönlich keinen Wert darauf lege.

Vermutlich auch, weil ich mit Schnittblumen überhaupt nichts anfangen kann. Wenn ich früher, als ich noch jung war - beim Weggegehen mal Rosen geschenkt bekam, hab ich die beim nach Hause gehen weggeworfen... mitgenommen hab ich sie aus dem Lokal, damit der "Schenker" nicht beleidigt war - ich hab einfach überhaupt keine Beziehung zu Blumen. Warum auch immer

Von daher ist es für mich auch unnötig, an so einem Tag Blumen zu bekommen...


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#6

RE: Valentinstag

in Umfragen 15.02.2015 10:19
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 164.298 Beiträge

Linda die Rosenmörderin gut, dass ich dir nie welche schenken würde

Das schöne ist ja, dass es jeder halten kann wie er will, für manche hats eine grosse Bedeutung, die sollens gerne weiter praktizieren, was mich stört dabei ist einfach der Druck der auf den Schenkenden aufgebaut wird. Manchmal hat man ja fast schon das Gefühl, man wäre asozial, nur weil man den Valentinstag übergeht. Schenken sollte immer aus einem inneren Antrieb kommen wenn es wertig sein soll.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#7

RE: Valentinstag

in Umfragen 15.02.2015 10:34
von elennah • 11 Beiträge

ggg...ach linda, du erinnerst mich ein wenig an mich ;-)

na klar hat jeder selbst das recht, es so zu halten, wie es für ihn richtig erscheint. schwierig wirds bloss, wenn bei einem paar jeder andere ansichten darüber hat...aber dann findet man sicher auch eine lösung

nach oben springen

#8

RE: Valentinstag

in Umfragen 15.02.2015 10:41
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 164.298 Beiträge

Wenn eine Beziehung daran scheitert, dürfte es kein so grosser Verlust sein


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#9

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 09:16
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

Zitat von elennah im Beitrag #7
ggg...ach linda, du erinnerst mich ein wenig an mich ;-)

na klar hat jeder selbst das recht, es so zu halten, wie es für ihn richtig erscheint. schwierig wirds bloss, wenn bei einem paar jeder andere ansichten darüber hat...aber dann findet man sicher auch eine lösung


Meistens sind ja die Männer der Ansicht, dass der Tag übergehenswert ist, und Frauen hängen sich eher daran auf, da sie sich nicht gewertschätzt fühlen. Wäre ich ein Mann und wüsste, dass meiner Frau so wahnsinnig viel daran liegt, ja mein Gott, dann würde ich ihr halt einen Strauß Rosen oder was auch immer mit nach Hause bringen

Für den Mann ist es an sich kein großer Aufwand, und die Frau freut sich.

Warum das für Männer so ein Riesenproblem ist, werde ich nie verstehen . Aber ich muss es auch nicht . Da Lib und ich glücklicherweise beide Valentinsmuffel sind, ist das sozusagen völlig Blunzn bei uns


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 16.02.2015 09:16 | nach oben springen

#10

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 11:02
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 164.298 Beiträge

Und ich kann nicht verstehn, dass eine Frau Spass an Blumen haben kann, wenn sie doch weiss, ihr Mann schenkt sie nicht aus Überzeugung, sondern weil er weiss, dass es erwartet wird von ihm


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#11

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 17:24
von Oidspozz • 36 Beiträge

Führe Deine(n) Geliebte(n) am Valentinstag ins Palmenhaus, anstatt dafür zu zahlen, dass massenweise Blumen abgeschnitten werden, damit er/sie sieht, wie schön Blumen, die nicht sterbend in einer Vase stehen, sind....
Ist wie mit den toten Weihnachtsbäumen, die ja "eh nur für Weihnachten" gezüchtet werden!
...sagt Euch der Oidspozz

nach oben springen

#12

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 21:08
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

mhm, das wär a gute Lösung Spozz, damit kann ma den Blumenmord stoppen


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#13

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 22:15
von elennah • 11 Beiträge

müssen eh net bleamerl sein, a guter schoki tuats a..:-)

nach oben springen

#14

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 22:29
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

ma jo, eine Marzipanschoki - dafür lass ich jeden Blumenstrauß stehen


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#15

RE: Valentinstag

in Umfragen 16.02.2015 22:33
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 164.298 Beiträge

Merke....Linda Marzipanschoki besorgen


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

zuletzt bearbeitet 16.02.2015 22:34 | nach oben springen

#16

RE: Valentinstag

in Umfragen 17.02.2015 07:40
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.908 Beiträge

hervorragende Idee lib


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 641 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 1418 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 404 Themen und 420395 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295
Besucherrekord: 242 Benutzer (26.02.2020 11:55).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen