Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

#1

pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 14.01.2012 21:32
von fire • 769 Beiträge

für 4 portionen

400g pangasiusfilet
salz
40g kokosflocken
1/2 TL Chiliflocken
1 stück ingwer(ca 2cm)
400g Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
300g Mungobohnensprossen
4 EL Rapsöl
4 TL Sesamsamen
1/4 EL China - fünf Gewürz mischung
4 zweige Koriander
2 EL Sojasauce


Filet waschen trocken tupfen , Salzen in würfel schneiden .
Kokos und chiliflocken vermengen , Fisch darin wälzen.
Ingwer schälen und fein hacken
Möhren waschen putzen schälen und in dünne stifte schneiden
frühlingszwiebeln waschen und schräg in ca 2 cm große stücke schneiden ,Sprossen waschen und abtropfen lassen .
2 El öl in einer beschichteten pfanne (wok) erhitzen Gemüse sesam in die pfanne würzen (salz gewürzmischung).
Bei reduzierter Hitze geschlossen ca 10 -15 min dünsten , herausnehmen und warm stellen .
restliches öl in die pfanne und den fisch von allen seiten in ca 5 min knusprig braten .
Koriander waschen trocken tupfen blätter von den stielen zupfen und fein hacken .
fisch auf dem gemüse anrichten mit sojasauce beträufeln und mit Koriander betreuen.

gutes Gelingen.!!!!


zuletzt bearbeitet 14.01.2012 21:36 | nach oben springen

#2

RE: pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 15.01.2012 21:07
von Taz • 355 Beiträge

Hört sich gut an

nach oben springen

#3

RE: pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 15.01.2012 21:15
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 167.938 Beiträge

find ich auch taz


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#4

RE: pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 16.01.2012 14:01
von fire • 769 Beiträge

ich hab den ingwer , sesam, und koriander weglassen weil ich es nicht hatte

nach oben springen

#5

RE: pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 15.02.2012 13:15
von Menealos • 1.124 Beiträge

Klingt sehr interessant, aber warum muss es ausgerechnet der Pangasius sein, wo doch jeder wqeiss dass der aus total verschmutzte Gewässern stammt. Ja die sagen er wird 2 Wochen in gutem wasser gewässert, aber die Giftstoffe sind trotzdem nicht raus!
siehe
http://www.hr-online.de/website/fernsehe...cument_41320393


zuletzt bearbeitet 15.02.2012 13:25 | nach oben springen

#6

RE: pangasiusfilet asia style

in Kochen und Genießen! 15.02.2012 14:11
von fire • 769 Beiträge

kannst es doch mit an andern fisch machen ... ich mag den pangasius sehr gerne und mir is wurscht wo er schwimmt iwill da gar net zuvielwissen :D

nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 494 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 851 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 404 Themen und 420545 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295
Besucherrekord: 242 Benutzer (26.02.2020 11:55).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen