Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

#1

God Bless America

in Speakers Corner 22.10.2015 11:35
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

tja... oder so - hier mal eine kleine Statistik, die ich selber recherchiert habe, und die mir schwer zu denken gegeben hat:

Amerika: Jährlich 30.000 Tote durch Schusswaffen - einheimischer Amokläufer

Amerika: Terroropfer:
19.4.1995: Terroranschlag mit 168 Opfern (500 Verletzte)
27.4.1996: Terroranschlag mit 2 Opfern (100 Verletzte)
4.5.1988: Terroranschlag mit 3 Opfer (23 Verletzte)
11.9.2001: Terroranschlag mit 3000 Opfern
15.4.2013: Terroranschlag mit 3 Opfern (100 Verletzte)

Also, mal schnell eine Gegenüberstellung:

30.000 Tote jährlich durch Schusswaffen (Amokläufe und dergleichen) durch Einheimsche
3.176 Tote und 723 Verletzte durch Terroranschläge in den letzten 20 Jahren

würden wir jetzt 30.000 Tote jährlich durch Schußwaffen auf 20 Jahre hochrechnen kämen wir auf 600.000 Tote durch Schußwaffen, dem gegenüber 3.176 Tote und 723 Verletzte durch Terroranschläge.

Mir schwant, Amerika hat ein grobes internes Problem mit seiner Waffenlobby, und nicht mit dem internationalen Terror

Oder seh ich das falsch?


Quidquid agis, prudenter agas et respice finem! - Was du auch machst, tue es klug und denke daran, wohin es führt...!

zuletzt bearbeitet 22.10.2015 11:37 | nach oben springen

#2

RE: God Bless America

in Speakers Corner 22.10.2015 19:09
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.854 Beiträge

In Deutschland hat es seit Auflösung der RAF keine erfolgreichen Terroranschläge gegeben.

74.000 Menschen in Deutschland sterben jährlich an den Folgen von Alkoholmissbrauch.

Und jetzt mal die Frage, wovor haben wir Angst ? Vor Terror oder vor Alkohol?


Laut Umfragen verfügen mehr als 30 Prozent der Haushalte in den USA über Schusswaffen. Jedes Jahr erleiden rund 100.000 Bürger Schussverletzungen durch ihren Einsatz, mehr als 30.000 sterben. Seit 1979 kamen in den USA mehr Kinder durch Schusswaffen um als US-Soldaten im Vietnamkrieg.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

zuletzt bearbeitet 22.10.2015 19:17 | nach oben springen

#3

RE: God Bless America

in Speakers Corner 27.10.2015 08:12
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

mhm, man bekommt irgendwie das Gefühl, als sollte dieses Terrorgeschwafel einfach nur von den wirklichen Problemen ablenken... ich meine, klar, Terror gibts, aber verglichen mit den Zahlen betreffend Schußwaffen und Schußwaffenunfällen sind die vernachlässigbar klein, wenn wir jetzt mal ehrlich sind


Quidquid agis, prudenter agas et respice finem! - Was du auch machst, tue es klug und denke daran, wohin es führt...!
nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online:
Lindaleinchen

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DJsupercouby
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 63 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 378881 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295, Lindaleinchen
Besucherrekord: 63 Benutzer (10.10.2012 16:08).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen