Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

#1

Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 04.07.2015 12:18
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Hier ein weiterer Link, der mich wahnsinnig nachdenklich stimmt...

http://diepresse.com/home/spectrum/zeich...-keine-Visionen

Der Islam ist zweifelsohne auf dem Vormarsch - sind Ängste und Bedenken wirklich purer Egoismus? Langsam glaube ich nicht mehr daran. Gerade als Frau fürchte ich mich ehrlich gesagt nach wie vor, vor den Entwicklungen...

Dieser Text ist sehr interessant zu lesen, und stimmt nachdenklich...

Das Projekt "multikulti" könnte entgleiten, man hat immerhin auch gegenüber dem eigenen Volk eine gewisse Verantwortung...


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 04.07.2015 12:28 | nach oben springen

#2

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 04.07.2015 13:08
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

Irgendwie kotzt mich diese Panikmache vor einer grundsätzlich friedlichen Religion an. Niemand käme auf die Idee, das Christentum mit dem Ku Klux Klan gleichzusetzen. Aber beim Islam denkt man scheinbar sofort an Terroristen und ISIS. Was mich am meisten stört, dass alle in einen Topf geworfen werden. Wenn heute jemand einen Bart trägt oder als Frau ein Kopftuch, dann fühlen sich manche schon allein dadurch bedroht. Das wovor man Angst haben sollte, ist eine Terrorgruppe die den Islam missbraucht für ihre Zwecke, die auch keinerlei Rücksicht nimmt wen sie ermordet, ob Mann, Frau; Christen Juden oder Moslems; Alte, Kranke oder Kinder. Dabei geht es aber nicht um Religion sondern um Macht und Geld, sprich ÖL.
Ich kann viele Ängste nachvollziehen, finds aber schon seltsam, dass die die am wenigsten gefährdet sind die meiste Angst haben, womöglich weil wir hier bei uns am meisten zu verlieren haben aufgrund des hohen Wohlstands im Großen und Ganzen. Aber dann sollte man auch Verständnis aufbringen für Menschen die aus diesen Gebieten fliehen, weil sie einfach nur leben wollen.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

zuletzt bearbeitet 04.07.2015 13:10 | nach oben springen

#3

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 07:58
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

1400 missbrauchte, vergewaltigte weiße Mädchen, aber es ist noch immer politisch inkorrekt, darüber zu sprechen oder zu schreiben - da man ansonsten andere Rassen diskriminiert .. was ist das denn für eine verheerende Entwicklung?

http://diepresse.com/home/panorama/welt/....do&selChannel=

http://diepresse.com/home/panorama/welt/...rom=articlemore

Einfach ein Albtraum.. und das in dem ach so fortschrittlichen Großbritannien - was passiert nur mit unserer Gesellschaft, dass Missbrauch von Kindern, Frauen und Mädchen nur mehr ein Kavaliersdelikt wird? Man genießt und schweigt oder wie? und zerstört das Leben von Kindern?

Soll das unser berühmtes, soziales, offenes Multikulti werden?


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 21.07.2015 08:11 | nach oben springen

#4

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 13:14
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Nicht all zu lange her habe ich hier Beiträge zum skandinavischen Schweigen reingestellt, nun, in Großbritannien ist es dasselbe, und überall sind die Opfer Kinder, Mädchen und Frauen.

Die Gesellschaft schaut einfach weg, niemand macht sich hier einen Kopf darum, niemanden interessiert es, und das bei einer solchen Ungeheuerlichkeit.

Ich verstehs nicht mehr irgendwie steig ich da nicht mehr durch... - hier müsste ein Riesenaufschrei erfolgen, in Wahrheit hat man davon kaum etwas wahrgenommen...

http://www.welt.de/vermischtes/article13...ulti-Kults.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/missb...s-13434501.html

.


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 21.07.2015 13:28 | nach oben springen

#5

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 13:33
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#6

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 14:54
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

....und es wird wohl weiterhin verharmlost

http://derstandard.at/2000011342112/Verh...dals-in-England


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#7

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:00
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

Du bist wohl nur noch auf der Suche nach den Schrecken dieser Erde . Du wirst damit nie fertig werden, weil immer irgendwo etwas Schlimmes passieren wird.
Du könntest allerdings auch nach vielen kleinen schönen Dingen und Wundern auf der Erde Ausschau halten, die genauso selbstverständlich passieren, die uns aber meistens keine Nachricht wert sind, weil sich Schrecken besser verkauft


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.
nach oben springen

#8

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:33
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Was mir gegen den Strich geht ist, dass es so verharmlost wird lib. Dass so getan wird, als wäre nichts passiert, das man so tut, als würde hier nicht eine seltsame Toleranz gegenüber sexueller Gewalt an Frauen und Kindern gelebt. Da ist ein Wandel in unserer Gesellschaft, aufgrund politischer Korrektheit Verbrechen zu vertuschen und zu verharmlosen, am Wichtigsten, was ein Land haben kann: seinen Nachwuchs. Hier sollte gearbeitet, sozial benachteiligte Kinder sollten gefördert und ihnen Möglichkeiten gegeben werden, dem Sumpf zu entkommen. Aber schau doch mal am obigen Bespiel, was Britannien tut.. und der Rest der Welt schaut auch nur äußerst gelassen zu und zuckt die Schultern. Zu solch furchtbaren Verbrechen an den schwächsten in unserer Gesellschaft, dem Schützenswertesten, Britanniens oder bei uns auch unser aller Zukunft.

Ehrlich du, da geht ma da Feidel in da Hosn auf - tät mei Mutter saagen - na, ist nix zu Lachen, aber so fühl ich mich wirklich, mir geht da Feidel auf...


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 21.07.2015 15:37 | nach oben springen

#9

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:41
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

Ich geb dir ja in Vielem Recht, aber nicht in dem Punkt, dass das ein neues Phänomen wäre, ganz im Gegenteil, früher wurde noch sehr viel mehr vertuscht. Siehe als Beispiel die Kirche und Kindsmissbrauch. Oder auch häusliche Gewalt, das wurde zum Großteil totgeschwiegen.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

zuletzt bearbeitet 21.07.2015 15:41 | nach oben springen

#10

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:50
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Lib, hier geht es um 1400 Missbrauchsfälle, und das ist noch vorsichtig geschätzt - in einer Stadt mit 250.000 Einwohnern. Auf einmal. Das ist ein ganzer Ring, der sich nur darauf spezialisiert, Kinder zu gefügigen Sexsklaven zu machen.

Dieses Phänomen gibt es auch noch in zahlreichen anderen Städten Britanniens - das ist eine Dimension, die unerträglich ist. Und es hat ethnische Hintergründe.

Für die Männer sind westliche Frauen in unserer Bekleidungskultur halbnackt und laden zum Sex ein - das ist ein kulturelles Problem, dem man irgendwie entgegenwirken muss... Zumindest sollte man anfangen, die Straftäter für das was sie tun wenigstens zu verhaften und zu verurteilen - denn das geschieht offenbar so gut wie garnicht.

Sollte man nicht endlich was für den Schutz der Kinder tun? Wenigstens das, was unser bzw. Britanniens Rechtssystem vorsieht?


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 21.07.2015 16:05 | nach oben springen

#11

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:55
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

Du scheinst mich nicht verstehn zu wollen. Es geht drum, dass du nicht der Retter der Welt sein kannst und wirst und dass du eigentlich andere Baustellen hättest als dich ausschliesslich mit solchen Dingen zu befassen. In der Bewertung geb ich dir ja in allen Dingen Recht. Mich würds trotzdem freuen, wenn ich auch mal positives lesen würde, weil das Leben nicht nur aus Verbrechen besteht.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.
nach oben springen

#12

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 15:57
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

jo, ich weiß, ich rege mich über sowas einfach auf, weil es so unfassbar ist, und man so eine Gleichgültigkeit und Wurschtigkeit in der gesamten Gesellschaft spürt... aber du hast Recht, ich sollte mal an was anderes denken


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#13

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 16:14
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

Genau das meinte ich


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.
nach oben springen

#14

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 21:04
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

man muss bei all dem Greuel auch mal abschalten, da haste recht


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho
nach oben springen

#15

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 21.07.2015 22:05
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 150.836 Beiträge

und deswegen mach ich morgen mal einen neuen Beitrag auf, in dem nur positive Dinge stehn werden


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.
nach oben springen

#16

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 23.07.2015 15:27
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

ja, ich hoffe, ich seh mal welche

hier hingegen musste ich betroffen festtellen, trotz all der Ungeheuerlichkeit habe ich Zweifel, ob sich dieses Problem nicht schon auf ganz Europa ausgebreitet hat es aber niemand für notwendig hält, sich hiermit wirklich richtig auseinanderzusetzen - siehe Schlusssatz einer Gepeinigten: "Ich sehe meine Peiniger auch heute noch mit Mädchen in ihren Autos herumfahren" - wie kann es das nur geben? In was für einer Welt leben wir hier in Europa mittlerweile?

http://www.welt.de/vermischtes/article13...n-Maedchen.html


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 24.07.2015 07:07 | nach oben springen

#17

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 24.07.2015 07:22
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Was für ein Albtraum:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/se...-a-1000467.html

Wenn es in ganz England so ist, wird es in Spanien, Frankreich etc.. auch nicht anders sein. Tja, mit der unkontrollierten Zuwanderungen aus muslimischen Staaten haben die Länder ein Stück weit ihre eigenen Kinder ausgeliefert, nicht nur das, sie beteiligen sich auch noch fleißig an diesem Treiben... Da sage noch einer, im modernen Europa wären Sklavenhandel und Missbrauch von Menschen/Kindern undenkbar, dank der Parallelgesellschaften sind das scheinbar direkt wieder gesellschaftstaugliche Systeme, denn offenbar sieht es jeder, aber niemand tut was dagegen - die Mädchen werden diesem System gnadenlos ausgeliefert.

Die Täter von Rotherman laufen schon wieder frei herum, und belästigen nun die nächsten Kinder um sie zu ihren Sklaven zu machen, und momentan sieht der Staat offenbar weiterhin zu.. ich möchte Kotzen...


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 24.07.2015 07:23 | nach oben springen

#18

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 24.07.2015 07:45
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Eine Gesellschaft die verwahrlost, und in der die Mädchen die ersten Opfer sind, wie wahr:

https://www.youtube.com/watch?v=PAB7PWptnww

https://www.youtube.com/watch?v=2_VhCwVe6-Q

Dieser Beitrag zeigt auf, dass die Probleme auf zwei Seiten liegen: Der Vernächlässigung unserer Kinder, und eine Parallelgesellschaft, die sich das zu Nutze macht.

Ich sehe das Problem auch bei vielen alleinstehenden, alleinerziehenden Mütter, die haben einfach die Zeit nicht mehr für ihre Kinder. Oder auch, dass es sich heute niemand mehr leisten kann, nicht arbeiten zu gehen, selbst wenn man einen Mann hat. Die klassische Hausfrau von damals, als der Mann die Kohle heimbrachte und die Mutter unermesslich Zeit für die Kinder hatte, ist vorüber. Insofern sind Kinder ganz oft auf sich alleine gestellt.

Dies ist das Problem einer ganzen Gesellschaft, unserer modernen Gesellschaft.


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 24.07.2015 08:08 | nach oben springen

#19

RE: Kampf der Kulturen Teil 2

in Speakers Corner 14.08.2015 08:21
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 154.896 Beiträge

Wird das auch unsere Zukunft?

Bezirke mit 80 % Ausländeranteil und 62 % Arbeitslosigkeit, weil sich die Menschen außerstande sehen sich zu integrieren?

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten....n-handgranaten/


Was andere Menschen von dir denken ist nicht dein Problem.

Paulo Coelho

zuletzt bearbeitet 14.08.2015 08:22 | nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DJsupercouby
Besucherzähler
Heute waren 32 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 40 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 378854 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295, Lindaleinchen
Besucherrekord: 63 Benutzer (10.10.2012 16:08).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen