Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken

poll Umfrage: Volksbefragung? Wehrpflicht oder Berufsheer?
Die Umfrage ist beendet. Stimmen zur Umfrage "Volksbefragung? Wehrpflicht oder Berufsheer?" 7 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Wehrpflicht 71,4% 5

2. Berufsheer 14,3% 1

3. Ich weiß es noch nicht, aber ich werde an der Volksbefragung teilnehmen. 0% 0

4. Ich weiß es nicht und ich werde auch nicht an der Volksbefragung teilnehmen. 14,3% 1
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
7 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Wehrpflicht oder Berufsheer?

in Umfragen 13.01.2013 19:30
von luigi • 2.335 Beiträge

kommenden Sonntag stimmen wir über die Zukunft unseres Heeres ab, daher würde ich euch gerne hier an dieser Stelle fragen, wie ihr euch entscheiden werdet:

nach oben springen

#2

RE: Wehrpflicht oder Berufsheer?

in Umfragen 14.01.2013 22:53
von luigi • 2.335 Beiträge

bitte hier nicht nur reinschauen, sondern auch abstimmen! Danke

nach oben springen

#3

RE: Wehrpflicht oder Berufsheer?

in Umfragen 15.01.2013 14:55
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 167.504 Beiträge

Bei uns gibts ja bereits das Berufsheer, was sicher auch seine Vorteile hat, grade mit den gestiegenen Anforderungen und Gefahren wie z.b. den vielen Auslandseinsätzen.
Ich wäre aber eher für eine Art verpflichtendes soziales Jahr für alle, egal ob männlich oder weiblich mit der Wahlmöglichkeit zwischen Bundesheer oder einer sozialen Tätigkeit. Ich glaube, dass es grad in der heutigen Zeit , wo viele nur noch auf sich schauen, weil sie eben so erzogen wurden, wichtig wäre, dass man lernt, dass ein Staat aus einer Gemeinschaft besteht in der einer für den andren dazu sein hat.

Ich stimm jetzt einfach mal für die Wehrpflicht ab.


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

zuletzt bearbeitet 15.01.2013 14:55 | nach oben springen

#4

RE: Wehrpflicht oder Berufsheer?

in Umfragen 15.01.2013 20:06
von luigi • 2.335 Beiträge

Mir geht es einfach gegen den Strich, das wir immer mehr Gesetze und Regeln aufgebrummt bekommen und die Freiheit des Menschen immer mehr beschnitten wird.
Deswegen stimme ich für ein Berufsheer, weil dann wirklich nur mehr die beim Heer sind, die sich auch wirklich dafür interessieren und nicht gezwungen werden, eine Zeit beim Heer zu vergeuden, die sie vielleicht für Ausbildung in Berufsleben besser verwenden könnten.
da ja von den Frauen immer die Gleichberechtigung gefordert wird, sollten bei einer Wehrpflicht auch die Frauen ihre Pflicht erfüllen und für soziale Dienste herangezogen werden.

nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
libero9295

Besucherzähler
Heute waren 103 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 304 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 404 Themen und 428872 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295
Besucherrekord: 242 Benutzer (26.02.2020 11:55).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen