Herzlich Willkommen auf Plauder.at Wir wünschen euch viel Spass und gute Unterhaltung. Euer Plauder.at Team

Hier findest du dein lokales Wetter, einfach anklicken


#2701

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 12.12.2012 21:27
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Ich mag Philosophen nicht, die das Haar auf fremden Köpfen spalten. Noch dazu mit einem Beil.

Stanislaw Jerzy Lec


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2702

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 12.12.2012 21:27
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Lebenskünstler leben von den Zinsen eines nicht vorhandenen Kapitals.

Stanislaw Jerzy Lec


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2703

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 12.12.2012 21:28
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.

Stanislaw Jerzy Lec


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2704

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 12.12.2012 21:35
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Die Gerechtigkeit ist nichts anderes als die Nächstenliebe des Weisen.

Gottfried Wilhelm von Leibniz


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2705

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 12.12.2012 21:35
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Wer zu laut und zu oft seinen eigenen Namen kräht, erweckt den Verdacht, auf einem Misthaufen zu stehen.

Otto von Leixner


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2706

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:34
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

Liebe erblüht im Staunen einer Seele, die nichts erwartet und sie stirbt an der Enttäuschung des Ichs, das alles fordert.
Gustave Flaubert (1821-80)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2707

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:35
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

Begegne den Menschen mit der gleichen Höflichkeit, mit der du einen teuren Gast empfängst.
Konfuzius (551-479 v.Chr.)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2708

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:39
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Die wesentliche und schwerste Aufgabe unserer geistigen Existenz ist nicht, die Rätsel des Lebens zu lösen, sondern an ihnen nicht zu ermüden.“
Heimito von Doderer


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2709

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:42
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Es gibt Menschen, die nicht leben, sondern gelebt werden.“
Karl May (1842-1912)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2710

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:46
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.“
Lucius Annaeus Seneca


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2711

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:49
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Fürchtet doch nicht so den Tod und mehr das unzulängliche Leben!“
Bertolt Brecht (1898-1956)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2712

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:49
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

Für die meisten Menschen ist das Leben wie schlechtes Wetter; sie treten unter und warten, bis es vorüber ist.“
Alfred Polgar (1873-1955)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2713

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:51
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Gegen die Infamitäten des Lebens sind die besten Waffen: Tapferkeit, Eigensinn und Geduld. Die Tapferkeit stärkt, der Eigensinn macht Spaß, und die Geduld gibt Ruhe.“
Hermann Hesse (1877-1962)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2714

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:51
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Genau genommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich darauf vor, demnächst zu leben.“
Jonathan Swift (1667-1745)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2715

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:53
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Kannst du kein Stern am Himmel sein, sei eine Lampe am Haus.“
Aus dem Arabischen


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2716

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:58
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Man muß manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.“
Heimito von Doderer (1896-1966)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2717

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 22:58
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Wenn einem alles gegen den Strich geht, sollte man einen Punkt machen.“
Unbekannt


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2718

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:01
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Ich hatte immer einen Horror vor Menschen, die man mit einem Lasso von der Bühne holen muss.“
Günter Theodor Netzer (*1944)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2719

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:02
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist.“
Loriot (1923-2011)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2720

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:04
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Die beste Art, für einen glücklichen Augenblick zu zahlen, ist, ihn zu genießen.“
unbekannt


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2721

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:04
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Einen glücklichen Manager gibt es nicht. Glück findet woanders statt, in einer Welt, wo es nicht um Leistung, Erfolg und Gewinn geht.“
Hans Eberspächer, dt. Sportwissenschaftler u. Managementberater


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2722

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:06
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Fortuna lächelt, doch sie mag/ nur ungern voll beglücken:/ Schenkt sie uns einen Sommertag,/ schenkt sie uns auch Mücken.“
Wilhelm Busch (1832-1908)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2723

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 13.12.2012 23:07
von LindaleinchenAktivste Benutzer des Monats
3. Platz
| 155.551 Beiträge

„Glück im Leben besteht aus den vielen Dingen, die einem nicht zugestoßen sind.“
Paul Hörbiger (1894-1981)


Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer. - Otto Waalkes

nach oben springen

#2724

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 14.12.2012 12:51
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Geliebt zu werden kann eine Strafe sein. Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter.

Robert Lembke


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

#2725

RE: Zitate

in Gefühle, Geschichten und Gedichte 14.12.2012 12:54
von libero9295Aktivste Benutzer des Monats
1. Platz
| 151.729 Beiträge

Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hat, überall zu erzählen, wie beschäftigt er ist.

Robert Lembke


Nur wer über sich selbst lachen kann, hat das Recht über andere zu lachen.

nach oben springen

kostenloser Zähler - free counter
free counter by radio101.de

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DJsupercouby
Besucherzähler
Heute waren 60 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 96 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 381187 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
bergloewin, libero9295
Besucherrekord: 63 Benutzer (10.10.2012 16:08).



Xobor Ein eigenes Forum erstellen